Haus Maria
Haus Maria

Echter Wintersport im Montafon

 

Im Montafon warten 246 km markierte Abfahrten der unterschiedlichsten Schwierigkeitsgrade. Darunter zum Beispiel die HochjochTotale, die längste Talabfahrt Vorarlbergs oder die extrem steile Diabolopiste. 

Tiefschneefreunde finden in den großen und abwechslungsreichen Freeride-Geländen ihr Glück und Freestyler im NovaPark, einem der größten Snowparks Österreichs. 

Darüber hinaus gibt es permanente Rennstrecken für Könner und natürlich beste Skischulen, um richtig Skifahren und Snowboarden zu lernen!

 

 

Bild:@Stefan Kothner-Montafon Tourismus GmbH, Schruns

 

 

 

Besondere Erlebnisse sind geführte Skitouren mit staatlich geprüften Berg- und Skiführern. 

Die Bergführer im Montafon kennen die örtlichen Schnee-, Wetter- und Lawinenverhältnisse und verhelfen Ihnen zu einem unvergesslichen Tourentag. 

Nähere Infos gibt es bei allen Montafoner Skischulen, den örtlichen Tourismusbüros und den Montafoner Ski- bzw. Bergführer.

                                    

Bild: @Daniel Zangerl-Montafon Tourismus GmbH, Schruns

 

 

Viele ausgebaute, teilweise beleuchtete Rodelbahnen bieten ein besonderes Vergnügen. 

 

Für Familie z.B. die leichte Naturrodelbahn Kapell-Kropfen am Hochjoch oder die Nachtrodelstrecke auf Garfrescha, die Naturrodelbahn Latschau-Vandans sowie Nachtrodeln mit Profitips. 

Für wildere Fahrten gibt es die Erlebnisbahn Alpine-Coaster-Golm.        

Bild: @Montafon Tourismus GmbH, Schruns

 

Im Montafon erwarten Dich 100 km Langlaufloipen, von leicht bis mittelschwer.

Einige der Rundkurse sind dabei bestens geeignet für Anfänger. Besonders praktisch: Einige Loipen gehen direkt vom Parkplatz weg. Für ein längeres Langlaufvergnügen sind die stets perfekt präparierten und markierten Pisten teilweise sogar bis 22.00 Uhr beleuchtet.

                                                      

Bild@Montonfon Tourismus GmbH, Schruns

     Aktuelles

 Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen.

 

Damit Ihr ohne Bedenken Euren Urlaub bei uns im Montafon planen und buchen könnt, bieten wir Euch die Möglichkeit, Eure Buchung unter gewissen Voraussetzungen kostenlos zu stornieren.

 

Für einen Aufenthalt bis zum 30. April 2022

gelten grundsätzlich die bei der Buchung vereinbarten Stornobedingungen.

Allerdings entstehen für den Gast, bzw. für Mitreisende aus demselben Haushalt, keine Kosten, wenn: 

  • Für den Anreisetag des geplanten Aufenthaltes eine behördliche Absonderungsanordnung vorliegt
  • oder wenn das Heimatland des Gastes eine Reisewarnung ausgesprochen hat, bei der von nicht notwendigen Reisen in unsere Urlaubsregion dringend abgeraten wird und trotz eines negativen behördlich anerkannten Tests eine gesetzlich vorgeschriebene Quarantäne bei Rückreise gilt*
  • oder wenn die gesetzlichen Bestimmungen eine vorgeschriebene Quarantäne bei der Einreise nach Österreich vorsehen, die auch durch einen behördlich anerkannten Test nicht umgangen werden kann 
  • oder wenn die Grenze geschlossen ist*
  • oder wenn der Betrieb aller Montafoner Bergbahnen auf Grund einer Corona-bedingten Verordnung zur Gänze eingestellt werden muss*.

*Gilt auch anteilig, wenn das Ereignis während des Aufenthaltes eintritt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Maria Marlin